Notice: Trying to get property of non-object in /var/www/vhosts/web309.c14.webspace-verkauf.de/html/templates/forte/vertex/parameters.php on line 39

Notice: Trying to get property of non-object in /var/www/vhosts/web309.c14.webspace-verkauf.de/html/templates/forte/vertex/parameters.php on line 49

Notice: Trying to get property of non-object in /var/www/vhosts/web309.c14.webspace-verkauf.de/html/templates/forte/vertex/responsive/responsive_mobile_top_bar.php on line 119

Notice: Only variables should be assigned by reference in /var/www/vhosts/web309.c14.webspace-verkauf.de/html/templates/forte/vertex/responsive/responsive_mobile_menu.php on line 278

Leider konnte die 1. Mannschaft auch am 4. Spieltag wieder nicht punkten - während Waldbronn II, III und IV Siege einfahren konnten.

Waldbronn I - Pfinztal I   2½ : 5½

Nach einem guten Einstand in der Landesliga konnte in den folgenden drei Spielen kein Punkt mehr geholt werden. War es am letzten Spieltag noch eine knappe und leichtfertig verspielte Niederlage, so war es dieses Mal eine eindeutige Angelegenheit der Gäste, die bis zum 8. Brett fast gleichmäßig stark besetzt sind und vor allem an den letzten Brettern wertungsmäßig einiges voraus haben. Aber auch an den vorderen Brettern tat sich die Mannschaft bisher recht schwer. Lediglich Rolf Zimmer weist mit 3½ von 4 möglichen Punkten eine ausgezeichnete Bilanz aus und liegt in der Bestenliste der Landesliga auf dem 2. Platz. Er gewann auch jetzt wieder sehr sicher, genau wie sein Kollege Prof. Falk, der seinen Gegner regelrecht überfuhr. Einen halben Punkt holte noch Prof. Hagen. Die restlichen fünf Partien gingen verloren.

Eggenstein/Leop. II - Waldbronn II   2 : 6

Pflichtgemäß hat die 2. Mannschaft bisher ihre Aufgaben gelöst und liegt ohne Verlustpunkt und mit zwei Zählern Vorsprung an der Tabellenspitze.
Jetzt kommen dann aber erst die stärkeren Gegner, was die Spiele noch interessanter macht. Die vollen Punkte holten Cl. Linowski, S. Böhler, R. Kapfer und D. Leuschner. Ebenfalls ungeschlagen blieben G. Donkoff (Brett 1), S. Prautzsch (3), M. Merkel (6) und B. Obert, die alle remisierten.

Waldbronn III - Malsch II   3½ : 1½

M. Klobe beherrschte seinen Gegner an Brett 1 souverän und ließ ihm keine Chance. G. Kessler spielte gegen einen gleich eingestuften Gegner remis und Jungstar Leander Zimmer holte wie gewohnt den vollen Punkt. Er steht in der Bestenliste der Kreisklasse C sogar an der Tabellenspitze. An Brett 5 wurde kampflos gewonnen.

uBu Karlsruhe II - Waldbronn IV   1½ : 3½

Die Bretter 4 und 5 konnten von den Hausherren nicht besetzt werden und gingen daher kampflos an Waldbronn. Die zum Sieg noch fehlenden Punkte holten Jannis Georgiadis mit einem Sieg und Paul Hay mit remis.